studentseinWas gibt es Schöneres, als Zeit gemeinsam mit Freunden zu verbringen? Genau diese Möglichkeit bietet der Wiener Akademische Turnverein in allen Facetten. Ob bei feierlichen Kommersen, diversen Fahrten oder Festen, jede Aktivität garantiert Spaß ebenso wie eine Vielzahl an Möglichkeiten, sich dabei weiterzubilden.

In einer Studentenverbindung wie dem WATV erlebt man vieles gemeinsam, was auch andere Studierende bestens kennen: Lange Nächte in Wien oder Feste im Studentenheim, endlose Diskussionen über Gott und die Welt.

 

Aber eben nicht nur das. Zum ATVer-Leben gehören traditionell auch Veranstaltungen, die eben nur in Studentenverbindungen zu finden sind. Insbesondere die „Kneipen“, eine traditionsreiche Form des gemeinsamen Feierns studierender Mitglieder und der „Alten Herren“, die ihr Studium bereits abgeschlossen haben; Abende, die durch viele fröhliche Gespräche, gemeinsame Lieder, akademischen Diskurs in Form der Festreden, einige liebgewonnene Rituale und ja, ein wenig Alkoholkonsum geprägt sind und die oft erst in den Morgenstunden an unserer Bar ausklingen.

 

Aber da der WATV genauso wie eine Studentenverbindung auch ein Turnverein ist, steht bei uns nicht nur Feiern auf dem Programm, sondern mindestens ebenso oft sind es das gemeinsame Turnen, das gemeinsame Antreten bei Wettkämpfen und viele sportliche Aktivitäten in den Ferien,  die unsere Gemeinschaft ausmachen und uns im Sinne des Wortes „verbinden“.

 

Wir laden Dich herzlich ein, Dir ein Bild davon zu machen. Lerne uns in einer unserer Turnstunden kennen, komm‘ in unserem Haus auf der Mölkerbastei vorbei oder besuche eine der zahlreichen Feste und Veranstaltungen des WATV – vielleicht findest Du hier die Menschen und die Gemeinschaft, die Du immer schon gesucht hast.